Moderne Wärmepumpen

nutzen die unerschöpflichen Energiequellen Luft, Erde und Wasser für nachhaltigen Heizungs-, Kühl- und Warmwasserkomfort.

Unabhängig davon, ob Sie neu bauen, modernisieren oder konventionelle Heizungsanlagen ersetzen wollen.

Die Wärmepumpe gilt als zukunftsfähige Form für das Heizen mit erneuerbarer Energie. Sie nutzt frei verfügbare, kostenlose Umweltwärme, sammelt sie und übergibt sie an den Heizkreis. Wärmepumpen nutzen dafür eine einfache und zuverlässige Technik und eignen sich sowohl zur Gebäudeheizung als auch zur Warmwasserherstellung.

Diese unschlagbaren Vorteile bietet eine Wärmepumpe

Wetterfestes Gehäuse

Zur Innen- oder Außenaufstellung​​

niedrige Betriebskosten​​

nur 1/4 Strom und 3/4 Umweltenergie​

günstige Baukosten​​

kein Tankraum

kein Heizraum

kein Kamin

optimaler Wirkungsgrad ​

bei Fußboden- und Wandheizung​

krisensichere Energiequelle​

mit Kühlfunktion für heiße Sommertage​